Thema Demenz

Durch die hohe Zahl der Betroffenen ist Demenz bereits heute allgegenwärtig. Wir von Hamburg Care zuhause leben möchten durch unsere Angebote demenzkranke Menschen begleiten und unterstützen und so für Entlastung bei den Angehörigen sorgen.

Gleichzeitig möchten wir durch ehrenamtliches Engagement die Rahmenbedingungen für Menschen mit Demenz und deren Angehörige in unserer Stadt Hamburg verbessern. So unterstützen wir aktiv die bundesweite Demenz-Aktion "KONFETTI IM KOPF - Demenz berührt mit vielen Gesichtern", die Initiative „Dementenfreundliches Altona“ sowie das Versorgungsnetzwerk „Demenznetzwerkes Flottbek“ und bieten offene Schulungen an, welche Angehörigen und Professionellen einen sensiblen und praxisnahen Zugang zum Umgang mit dieser Krankheit vermitteln.

Eine besondere Zusammenarbeit entstand mit dem Hamburger Fotografen Michael Hagedorn. Mit seinen  emotionalen Bildern zeigt er, dass demenziell veränderte Menschen Lebensschätze für uns bereithalten, welche es zu entdecken gilt.

Ergebnisse unseres Engagements sowie Information zum Thema finden Sie nachfolgend.  

Werden auch Sie zum Schatzsucher – wir möchten Sie dabei unterstützen.